Sicherheitssysteme von Blaupunkt

Zuverlässig! Sicher ohne Fehlalarme dank hoher Markenqualität, sicherer Funk-Frequenz und Batteriebetrieb bei Stromausfall.
Schnell installiert! Einfach selbst installieren dank verständlicher Beschreibung, kabellosem Zubehör und erstklassigem Support.
Günstig! Rundum-Schutz zum kleinen Preis: Sparen Sie beim Gerätepreis und mehr als €1000 für Installations- und Wartungskosten.
Wissen, was Zuhause los ist! Reinhör-Funktion und Benachrichtigungen aufs Handy im Alarmfall.
Mit Smartphone-App! Programmieren und bedienen Sie Ihre Alarmanlage von überall per App.

Funk-Sicherheitssysteme von Blaupunkt: Professioneller Schutz in unsicheren Zeiten

Was ist wichtiger, als das Wohlergehen Ihrer Lieben? Ein Einbruch in unsere eigenen vier Wände kann zutiefst belastend sein. Mehr als zwei Drittel der Betroffenen leiden über den unmittelbaren Schock hinaus unter erheblichen Ängsten. Hinzu kommen häufig Schlafstörungen, Nervosität, Kopfschmerzen und Magen- /Darmbeschwerden. Nur wenige Betroffene entwickeln eine behandlungs-bedürftige „posttraumatische Belastungsstörung“, wenn sie direkt mit dem Täter konfrontiert waren und traumatische Erinnerungen nicht verarbeiten können. Aber etwa sieben von zehn Menschen halten sich nach einem Einbruch nicht mehr gerne in ihrem Zuhause auf.

In Deutschland hat die Zahl der dokumentierten Wohnungs-Einbrüche seit einigen Jahren wieder zugenommen (Quelle: Polizeiliche Kriminalstatistik). Die Aufklärungsquote ist dagegen mit etwa 15% weit geringer als bei anderen Straftaten. Etwa alle 3 Minuten wurde im Jahr 2013 in Deutschland eingebrochen. In mehr als der Hälfte der Fälle steigen die Einbrecher über die Terrasse oder Fenster ein.

Die gute Nachricht: Einbrüche können verhindert und Einbruchs-Versuche können vereitelt werden. Dafür spricht, dass die Zahl der gescheiterten Einbrüche seit 1993 auf über 40% gestiegen ist. Immer mehr Menschen werden für den Einbruch-Schutz aktiv. Die mechanische Sicherung von Türen und Fenstern spiel dabei eine wichtige Rolle. Elektronische Sicherheits-Technik leistet jedoch darüber hinaus einen sehr wichtigen Beitrag. Schätzungen zufolge werden mindestens acht von zehn Einbrechern es gar nicht erst versuchen, in ein erkennbar alarmgesichertes Objekt einzubrechen. Der Einbrecher, der es dennoch versucht, wird im besten Fall schon abgehalten, bevor er eingedrungen ist – in vielen Fällen dank eines wirksamen und zuverlässigen Sicherheits-Systems. 

Ein sicheres Zuhause, ein sicheres Gefühl – noch ein paar Klicks entfernt.

Ihr Schutz verdient den blauen Punkt: Funk-Sicherheitssysteme mit Tradition

Sorgen Sie für sich und Ihre Liebsten. Mit einer Funk-Alarmanlage von Blaupunkt, holen Sie sich einen effektiven, professionellen und zuverlässigen Beschützer an Ihre Seite. Die Traditionsmarke Blaupunkt garantiert Sicherheit durch hochqualitative Produkte. Alles fing im Jahre 1923 an mit einem blauen Punkt: er diente als Prüfzeichen für Kopfhörer mit einer hohen Klangqualität bei der Firma Ideal. Schon bald fragten die Kunden nur noch nach den Kopfhörern mit dem blauen Punkt. Seit 1932 steht der Name Blaupunkt für Innovationskraft, Qualität, Technologische Kompetenz, Verlässlichkeit und Sympathie. An diesen Werten orientieren wir uns noch heute und mit den Blaupunkt Sicherheits-Lösungen bleiben wir der Tradition treu.

“Do-It-Yourself” Sicherheits-Technik: Wünsche einfach erfüllen

Die verständliche Bedienungsanleitung ermöglicht es Ihnen, unsere kabellosen Alarmsysteme einfach und schnell selber einzurichten und zu montieren. Bei aufkommenden Fragen helfen Ihnen unsere freundlichen und kompetenten Supportmitarbeiter gerne weiter.

In den Standard-Sets sind unsere Funk-Sicherheitssysteme mit einem Funk-Bewegungsmelder, einem Funk-Öffnungsmelder und einer Fernbedienung ausgestattet. Erweitern Sie Ihre Funk-Alarmanlage nach Ihren Wünschen um bis zu 30 Zubehörteile oder Sensoren. Wählen Sie beispielsweise tierimmune Funk-Bewegungsmelder oder eine Funk-Innen- oder Außensirene. Ordnen Sie einzelne Überwachungs-Sensoren einem „Zuhause-Scharf“-Modus zu, so sind gewünschte Bereiche alarmüberwacht, während Sie sich in anderen Bereichen frei bewegen. Mit Funk-Bedienteil und „Tags“ ausgestattet, ist Ihr Alarmsystem auch für Kinder leicht zu bedienen. Halten Sie das „Tag“ an das Bedienteil und die Alarmanlage ist scharf oder unscharf geschaltet.

Die Sicherheitssysteme haben eine hohe Funkreichweite (etwa 30 m in Gebäuden) und funken auf einer Frequenz, die optimal vor Manipulation schützt. Die schlichte, ansprechende Optik unserer Anlagen passt sich optimal in Ihre Räumlichkeiten ein. Bei einem internetbasierten Alarmsystem bedeutet ein Stromausfall einen Systemausfall. Unsere GSM-Systeme funktionieren bei Stromausfall batteriebetrieben weiter.

Hier geht es zu unserem Zubehörsortiment. Alles zur Installation und zu sonstigen Fragen finden Sie hier.

Unser Topseller: Das Funk-Sicherheitssystem SA 2700  

Für die optimale Sicherung größerer Objekte empfehlen wir unser Funk-Überwachungssystem SA 2700. Im Unterschied zum System SA 2500 verfügt dieses über ein Display und eine Bedien-Tastatur und ist daher noch leichter zu handhaben. Es ist mit einem Sabotageschutz ausgestattet – beim Versuch, die Alarmzentrale mit Gewalt außer Gefecht zu setzen, wird automatisch ein Alarm ausgelöst.

Erfahren Sie alles über unseren Topseller.

Noch entspannter und komfortabler leben: dank Gefahrenmeldern, App und Hausautomation

Unsere Funk-Sicherheitssysteme sind erweiterbar zu Gefahren-Meldeanlagen mit Funk-Sensoren wie Rauch-, Hitze-, Kohlenmonoxid- oder Wassermeldern. Kohlenmonoxid ist als giftiges, geruchloses Gas insbesondere nachts eine große Gefahrenquelle. Daher sind wir froh, Ihnen als bisher einziger Hersteller ein Sicherheitssystem mit einem vernetzten Kohlenmonoxid-Melder anzubieten.

Machen Sie jetzt die entscheidenden Klicks und freuen Sie sich auf Ihre entspannte Welt der Sicherheit und des Komforts.

 

Zuletzt angesehen